Freiwillige Feuerwehr Stadt Rödental

Heckenbrand – Honigleite

31.12.13 (19:29 Uhr)
42 Min
B2 - Brand Gartenhütte
21

Einsatzbericht

An Silvester wurde der Löschzug Zentrum zu einem gemeldeten Gartenhüttenbrand alarmiert. Innerhalb kurzer Zeit rückten Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug, Mehrzweckfahrzeug, Drehleiter und Tanklöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Vor Ort stellte sich allerdings heraus, dass es sich um den Vollbrand einer ca. 5 Meter langen und 2 Meter hohen Hecke handelte. Vom Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug ging ein Trupp unter schwerem Atemschutz mit dem Schnellangriff vor. Ein zweites C-Rohr wurde durch einen Trupp ohne Pressluftatmer vorgenommen. Die Ursache des Brandes ist unklar, vermutlich handelte es sich aber um Feuerwerkskörper. Verletzt wurde niemand.


Einsatzfotos


Mitalarmierte Einsatzkräfte

  • KBM Coburg Land 1/1
  • Polizei

Einsatzstelle

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Persönliche Angaben

Nach oben