Freiwillige Feuerwehr Stadt Rödental

Brand Möbelhaus – Nikolaus-A.-Otto-Str.

27.12.15 (00:38 Uhr)
1 Std 20 Min
B5 - Brand Verkaufsstätte
27

Einsatzbericht

Aufmerksame Passanten bemerkten beim Befahren der Coburger Straße eine starke Rauchentwicklung auf dem Dach eines Möbelhauses in der Nikolaus-August-Otto-Straße. Geistesgegenwärtig wählten Sie den Notruf.

Aufgrund des Meldebildes alarmierte die integrierte Leitstelle das Stichwort B5-Brand Verkaufsstätte sowie das Rettungsdienststichwort RD4 (4/5 verletzte/erkrankte Personen). Dies hatte das Anrücken zahlreicher Feuerwehr-Einsatzkräfte aus Rödental, Neustadt bei Coburg und Dörfles-Esbach zur Folge.

Den ersten eintreffenden Einsatzkräften bot sich folgende Lage: Über den Dachbereich zog eine helle Rauchsäule. Deren Ursprung war nicht zu erkennen. Umgehend wurde deshalb die Drehleiter in Stellung gebracht und der Dachbereich mit der Wärmebildkamera erkundet. Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Dörfles-Esbach baute eine Wasserversorgung für einen eventuellen Wenderohrangriff der Drehleiter auf. Zeitgleich verschafften sich der Gruppenführer des Rödentaler Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeuges und zwei Trupps unter schwerem Atemschutz gewaltsam Zutritt zum Gebäude und drangen in den Bereich vor, der von der Drehleiterbesatzung als Ursprung der Rauchentwicklung festgemacht wurde.

Zwischenzeitlich wurden ein Bereitstellungsraum für Einsatzkräfte des Rettungsdienstes sowie ein weiterer für Einsatzkräfte der Feuerwehr eingerichtet. Die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung nahm ihre Arbeit auf.

Nach weiterer Erkundung konnte endlich die Ursache – ein Schornstein der Heizungsanlage –  festgemacht werden. Durch die Wetterlage hatte die austretende Dampfwolke den Anschein einer straken Rauchentwicklung. In Folge dieser Feststellung konnten alle Einsatzmittel aus den Bereitstellungsräumen die Heimfahrt antreten. Das ebenfalls mitalarmierte Technische Hilfswerk rückte mit einem Fahrzeug zur Einsatzstelle aus um die gewaltsam geöffnete Türe wieder fachgerecht und einbruchsicher zu verschließen.


Einsatzfotos


Mitalarmierte Einsatzkräfte

  • Löschzug Rothenhof
  • Feuerwehr Dörfles-Esbach
  • Feuerwehr Neustadt bei Coburg
  • Werkfeuerwehr Saint-Gobain
  • Kreisbrandrat Land 1
  • Kreisbrandinspektor Land 5
  • Kreisbrandmeister Land 1/3
  • Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung
  • Unterstützungsgruppe Sanitäts Einsatzleitung
  • Fachberater THW
  • THW Ortsverband Coburg
  • BRK Rettungswache Coburg
  • ASB Rettungswache Neustadt bei Coburg
  • BRK Rettungswache Lichtenfels
  • BRK Rettunsgwache Burgkunstadt
  • BRK Bereitschaft Rödental-Einberg
  • Einsatzleiter Rettungsdienst

Einsatzstelle

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Persönliche Angaben

Nach oben