Freiwillige Feuerwehr Stadt Rödental

Rauchentwicklung – Auweg

06.02.19 (16:44 Uhr)
40 Min
B im Gebäude Rauchentwicklung (Person in Gefahr)
12

Einsatzbericht

Der Löschzug Zentrum, die Werkfeuerwehr Saint-Gobain und die Feuerwehr Steinrod wurden in den Auweg alarmiert. Dort sollte ein Haus verqualmt sein und sich noch eine Person im Gebäude befinden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte befand sich keine Person mehr im Gebäude. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging auf Erkundung und konnte die Ursache – angebranntes Essen schnell lokalisieren. Die Maßnahmen der Feuerwehr beschränkten sich auf die Belüftung des Gebäudes.


Mitalarmierte Einsatzkräfte

  • Feuerwehr Steinrod
  • Werkfeuerwehr Saint-Gobain
  • UG-ÖEL
  • Kreisbrandmeister Land 5/2
  • Rettungsdienst
  • Polizei

Einsatzstelle

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Persönliche Angaben

Nach oben